Hambach auf Tour: Neue Wanderpläne da

Wanderer

Wie immer beim PWV Hambach gibt es auch für 2024 drei verschiedene Wanderpläne: einer für Junge Familien, einer für Seniorinnen und Senioren und einer für alle Wochenend-Wanderer.

Die Bandbreite reicht im ersten Jahresdrittel von einer Sternwanderung zum „Oigescherrte“ auf der Hohen Loog (12. Februar) über Wanderungen im Schwarzwald (14. und 21. April) bis zu Streifzügen durch den Pfälzerwald – wie beispielsweise zur Böchinger Hütte (17. März). Wieder im Programm ist auch der „Hamburger Morgengruß“ durch die vier Jahreszeiten, bei dem jeweils um 7 Uhr gestartet wird und der eine halbe Stunde Energie- und Entspannungsübungen am Diedesfelder Wetterkreuz beinhaltet (Frühlingstour: 24. März).

Prall gefüllt ist diesmal das Programm der Seniorenwanderungen: Jeden Mittwoch wird eine Tour angeboten; wie immer in zwei Varianten – eine kürzere und eine längere Route. Ziele sind unter anderem das Naturfreundehaus Böhl (17. Januar), das Cramerhaus (21. Februar), die Wolfsschluchthütte (13. März) und der Schlossgarten Burrweiler (10. April).

Bei allen unseren Wanderungen sind auch Gäste und Nicht-Mitglieder herzlich willkommen.

Zum Jahreswanderplan und zu den detaillierten Vier-Monatsplänen „Wochenend-Wanderungen/Junge Familien“ sowie „Seniorenwanderungen“ geht es hier.