Großes Skatturnier auf der Hohen Loog

Skatturnier

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr kommt es 2024 zu einer Neuauflage des großen Wald-Skatturniers.

Die Skat-Regeln sollte man beherrschen, aber man muss lange noch kein Profi sein, um dabei zu sein. Das nette Zusammensein mit schönem Blick über den Pfälzerwald und in die Ebene steht bei diesem Wald-Skatturnier auf der Hohen Loog im Vordergrund. Auf den Sieger wartet der Wanderpokal. Spielleiter Gerd Faber wird, wie bei der Premiere, nicht nur für den Getränkenachschub, sondern auch für den reibungslosen Ablauf des Turniers sorgen.

Info:
Hohe-Loog-Skatturnier am Samstag, 3. August. Beginn: 10 Uhr, Ende: spätestens 18 Uhr. Maximal 65 Teilnehmer, 3er- oder 4er-Tische (bei guten Wetter im Freien, bei schlechtem in der Hütte), die Plätze werden ausgelost. Zwei Runden, kein Startgeld. Preise für Platz 1 bis 3, Trostpreis für das Schlusslicht. Gespielt wird nach der „Internationalen Skatordnung“. Anmeldung zum Turnier erforderlich bis spätestens 25. Juli per E-Mail an: thomas.franck@pwv-hambach.de.