Freizeitspaß vor der Haustür

Wanderer

Die neuen Wanderpläne für September bis Dezember sind da. Über 20 Touren stehen auf dem Programm, Gäste und Nicht-Mitglieder sind – wie immer – willkommen. Einfach einmal mitwandern!

Jeweils für die nächsten vier Monate gibt der Pfälzerwald-Verein Hambach eine detaillierte Übersicht zu seinen geplanten Wanderungen heraus. Die neuste Ausgabe für September bis Dezember 2022 liegt jetzt vor.

Hier vier Beispiele aus rund zwei Dutzend Angeboten:

  • „Hambach neu entdecken“ heißt es beispielsweise am 17. September. Eva Bonnet und Jutta Müller-Tedden führen durch die Hambacher Weinberge – natürlich fehlt dabei eine Weinprobe nicht.
  • Teil 2 beim „Hambacher Morgengruß“ startet am 16. Oktober: Los geht es bei dieser Tour durch die vier Jahreszeiten jeweils bereits um 7 Uhr, gelaufen wird schweigend und hier ist etwas völlig anderes inclusive: eine halbe Stunde Balance-, Dehnungs- und Atemübungen mit der Hambacher Eutoniepädagogin Birgit Hagen. Die Teilnehmer beim Auftakt im August waren begeistert.
  • Und selbstverständlich ist auch wieder das „Team Schorle“ unterwegs, diesmal unter anderem am 4. Dezember bei der traditionellen Glühweinwanderung.
  • Wohl etwas gediegener geht es bei der Rotweinwanderung am 10. Dezember zu, bei der gleich mehrere Weinproben bei verschiedenen Weingütern in Burrweiler auf dem Programm stehen.

Jugend- und Familienwart Marcel Münch bietet ebenfalls wieder etliche Attraktionen für Familien mit Kindern, dazu gehört auch ein Zeltlager auf der Hohen Loog.

Immer mittwochs sind die Senioren unterwegs, die Teilnehmer können sich dabei jeweils entscheiden zwischen einer kurzen und einer längeren Wanderung. Zur Einkehr treffen dann aber alle wieder zusammen. Was für ein schöner Brauch!

Wandern im Herbst

Wie immer sind bei allen Wanderungen des Pfälzerwald-Vereins Hambach Gäste und Nichtmitglieder stets willkommen.

Das komplette Wanderprogramm für September bis Dezember 2022 steht hier.

nach oben